Welche Tulpe ist wirklich besonders?

Welche Tulpe ist wirklich besonders?

Wie besonders müssen wir eigentlich sein?
Und wie sehr müssen wir dafür kämpfen?
Ist das Besondere nicht eh in uns?

Prozesse und Abläufe werden Global genormt und standardisiert während wir Menschen immer „höher, weiter und schneller“ werden müssen oder möchten.
Aber das bitte bitte entsprechend der genormten und standardisierten Prozesse und Abläufe.

Jede einzelne rote Tulpe ist besonders.

Viele rote Tulpen verstärken dieses besondere und lassen es für mich, noch kraftvoller erscheinen.
Eine Tulpe ist anders – aber was bewirkt das?
Sie ist anders aber unterstützt sie nicht gleichzeitig der Kraft der roten Tulpen?

Was wäre wenn alle Tulpen eine orange Farbe hätten?
Wie besonders ist es dann noch?
Und was hat wohl diese eine Tulpe dafür getan um aus der Masse hervorzustechen?

Ich mag die roten Tulpen und ich mag die orangefarbene Tulpe – weil sie alle besonders sind.

Und Ihr? Was denkt Ihr darüber?

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

Zwei neue Veranstaltungen:


18.05.2019 | VHS Tagesseminar

„Nie mehr keine Zeit haben“

Zeitmanagement verstehen


17.06.2019 | VHS Vortrag

„Entschuldigung, ist das mein Konflikt oder ist das Ihrer?„


Gleich zum Kurs anmelden:

vhs Ratingen